Die Bosch Displays im Überblick

Der E-Motoren-Spezialist Bosch bietet für die verschiedensten Anforderungen das ideal passende Display. Das Portfolio umfasst aktuell vier Displays sowie zwei Lösungen für das Smartphone. Vom All-in-one Display bis hin zum nahezu grenzenlosen Funktionsumfang spezieller Smartphone-Apps findet jeder E-Biker somit das perfekte Bedien- und Anzeigeelement. So viel Auswahl sorgt natürlich für etwas Verwirrung. Nachfolgend wollen wir die einzelnen Modelle etwas genauer betrachten und die besonderen Merkmale aufzeigen.

Darauf solltest Du beim E-Bike Kauf achten!

Du hast Dich für den Kauf eines E-Bikes entschieden, weißt aber nicht genau, worauf Du achten sollst? Tatsächlich solltest Du fünf Punkte bei Deiner Planung berücksichtigen, damit Du am Ende wirklich das für Dich perfekte Modell Dein Eigen nennen kannst. Von der Ermittlung des passenden E-Bike Typs über die Rahmengröße bis hin zu speziellen Förderprogrammen, bei uns findest Du die Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Wissenswertes zu den E-Bike Antrieben

Das Herzstück eines E-Bikes bildet das aus E-Motor, Akku und Steuereinheit bestehende E-System. Die größte Aufmerksamkeit wird hierbei meist dem E-Motor geschenkt. Mit diesem Ratgeber wollen wir uns daher dem Antrieb in all seinen Ausführungen und Bauformen beschäftigen. Hier findest Du nicht nur die Antwort auf die Frage, welche E-Bike Motoren es überhaupt gibt, sondern auch welcher Typ für Dich am Besten geeignet ist.

Die E-Bike Antriebe im Überblick

Den Kern eines jeden E-Bikes markiert der Elektro-Antrieb. Das System setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen, die nur perfekt aufeinander abgestimmt ein effizientes und zuverlässiges Radeln mit eingebautem Rückenwind gewährleisten. Zu den elementaren Bestandteilen eines E-Antriebs zählen der E-Motor, der Akku, die Steuerungselektronik sowie das Display als direkte Kommunikationsschnittstelle zwischen Fahrer und System. Im Bereich E-Bike Antrieb haben sich fünf Hersteller etabliert, die mit unterschiedlichen Systemen die verschiedensten Einsatzbereiche abdecken.

Worauf muss beim E-Bike Akku geachtet werden?

Der Akku speist das komplette E-Bike System mit der benötigten Energie. Nur ein kräftiger Akku ist in der Lage, das System auch über längere Distanzen mit ausreichend Power zu versorgen. Dem Energiespeicher kommt also eine bedeutende Rolle beim eBike zu. Angeboten werden im Handel unzählige Versionen und Ausführungen unterschiedlichster Hersteller. Doch Vorsicht: Akku ist nicht gleich Akku! Wir erklären nachfolgend, worauf vor dem Kauf als auch im späteren Betrieb unbedingt zu achten ist.