Immer mehr Mountainbiker steigen von der Tretmühle auf ein starkes E-Mountainbike um. Die Gründe hierfür sind unterschiedlichster Natur. Während die einen lässig über Trails gleiten möchten, bevorzugen die anderen hammerharte Uphills im alpinen Gelände. Doch egal um welche Gruppe es sich auch immer handelt, das Plus an Power eines Mountainbikes mit E-Antrieb begeistert alle Rider. Damit der Umstieg auf das E-Mountainbike perfekt gelingt, haben wir von rebike1 für Dich die wichtigsten Tipps zusammengefasst.