Für ein effizientes und auf Dauer gelenkschonendes Radfahren ist die ideale Sattelhöhe von entscheidender Bedeutung. Bei einem zu tief positionierten Sattel werden die Knie unnötig belastet, der zu hoch eingestellte Sattel zieht hingegen den Beckenbereich in Mitleidenschaft. Im rebike1 Workshop zeigen wir, wie die ideale Sattelhöhe ermittelt und eingestellt wird. Bei der Einstellung selbst muss zwischen einer herkömmlichen und einer Teleskop-Sattelstütze unterschieden werden. Wir gehen selbstverständlich auf beide Sattelstützen-Typen ein!