E-Bike Frühjahrscheck: So machst Du Dein Pedelec startklar für die neue Saison

E-Bike reinigen und pflegen

Vor dem Start in die neue Saison muss das E-Bike ordentlich gereinigt und gepflegt werden. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Du den ganzen Winter durchgefahren bist oder das Bike im Keller stand. Für die Reinigung empfehlen wir lauwarmes Wasser und den Zusatz von speziellen Fahrrad-Reinigern. Diese gewährleisten in Verbindung mit einem weichen Lappen oder Schwamm ein leichtes, zugleich aber auch schonendes Entfernen des Schmutzes.

 

web_e-bike-wartung-fruehjahrscheck-fuers-pedelec_e-bike-gebraucht-kaufen_rebike1-08854

Auf gar keinen Fall dürfen Hochdruckreiniger zum Einsatz kommen. Elektrische Kontakte sollten mit einem trockenen, weichen Tuch gesäubert werden. Nach der Reinigung steht die Pflege des Antriebsstrangs auf dem Programm. Für die Pflege der Kette bieten sich speziell für Fahrräder entwickelte Kettenöle an. Riemenantriebe werden ausschließlich mit Wasser gereinigt, hier kommen also keine Schmierstoffe zum Einsatz.

 

Reifen und Bremsen checken

Einen besonders kritischen Blick solltest Du den Bremsen widmen. Sind die Bremsbeläge noch in Ordnung, weist die Bremse ein Fading (ungenauer und wandernder Druckpunkt bei Scheibenbremsen) und stimmt die Haptik von Brems- und Schalthebeln?

web_e-bike-wartung-fruehjahrscheck-fuers-pedelec_e-bike-gebraucht-kaufen_rebike1-08925

Abgefahrene Bremsbeläge bzw. Bremsklötze müssen natürlich umgehend ausgetauscht werden. Bei zu viel Spiel genügt bei mechanischen Systemen oftmals ein Nachjustieren des Zugs, bei einem vorhandenen Fading muss ein Termin in der Fachwerkstatt vereinbart werden. Achte darauf, ob sich die Bremse leicht betätigen lässt. Korrodierte oder defekte Bremsleitungen bzw. Züge müssen erneuert werden.

web_e-bike-wartung-fruehjahrscheck-fuers-pedelec_e-bike-gebraucht-kaufen_rebike1-08924

Ebenfalls unerlässlich für die Fahrsicherheit sind ordnungsgemäße Reifen. Zur Kontrolle gehört nicht nur das Überprüfen des Profilzustands und der Profiltiefe, sondern auch des Reifenluftdrucks. Der optimale Luftdruck des Reifens ist auf der Reifenflanke angegeben. Bei Rissen im Reifen hilft nur der Austausch.

web_e-bike-wartung-fruehjahrscheck-fuers-pedelec_e-bike-gebraucht-kaufen_rebike1-08962 

 

Überprüfung und Wartung der Komponenten

Bei luftgestützten Federelementen muss ebenfalls der Luftdruck kontrolliert werden. Sollten Federgabel oder Dämpfer zu weit eintauchen, kannst Du den Luftdruck unkompliziert mit einer speziellen Dämpferpumpe anpassen.

 

Nicht nur bei Fahrten im Dunkeln solltest Du Dir einer einwandfrei funktionierenden Beleuchtung sicher sein. Sollte das Licht nicht funktionieren, überprüfe ob die Kontakte korrodiert sind und alle Steckverbindungen sitzen. Das Wechseln der Glühlampe hat sich in Zeiten der LED Beleuchtung hingegen meist erübrigt.

 

Last but not least solltest Du noch die Schraubverbindungen am E-Bike überprüfen. Besonders wichtig sind natürlich die Schrauben am Lenker, Vorbau, Bremsen und Tretkurbel. Die Schrauben müssen bei Bedarf mit dem vom Hersteller vorgegebenen Drehmoment festgezogen werden. Sollte das Lenkkopflager Spiel aufweisen, empfehlen wir Dir zur weiteren Überprüfung einen Termin in der Fachwerkstatt.

 

Akku und E-System zum Leben erwecken

Vor der ersten Ausfahrt musst Du den Akku komplett laden. Wie bei der Lagerung selbst sollte das Aufladen des Akkus bei Zimmertemperatur geschehen. Einem kühlen Akku sollte vor dem Laden die Möglichkeit gegeben werden, auf Raumtemperatur zu kommen. Achtung: Ladevorgänge unter 10 Grad können dem Akku Schaden zufügen!

 

Empfehlenswert ist ein Komplett-Check des E-Systems durch einen Fachhändler. Dieser kann mit speziellen Diagnose-Tools Akku, Bordcomputer und Motor auf Herz und Nieren testen. Ein weiterer Vorteil ist, dass in diesem Rahmen auch die Version der Systemsoftware überprüft und ggf. aktualisiert wird. Neben LifeCycle arbeiten wir mit einem stetig wachsenden Netz autorisierter Fachwerkstätten zusammen, die sich explizit um Dein rebike1 E-Bike kümmern.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Indem ich die Schaltfläche „Bestellen“ betätige, willige ich ein, dass meine E-Mail-Adresse von der rebike1 GmbH verwendet wird, um mir interessante Angebote, Informationen und Veranstaltungsangebote gemäß der Datenschutzerklärung der rebike1 GmbH zukommen zu lassen. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen per E-Mail an info@rebike1.de, durch das über die Website abrufbare Newsletter-Formular, oder durch Mitteilung an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

Passende Artikel
SONAX Bike Reiniger SONAX Bike Reiniger 750 ml Sprühflasche
9,99 € *
SONAX E-Bike Kettenspray SONAX E-BIKE Kettenspray
9,99 € *
SONAX Bike Spezial Öl SONAX BIKE Spezial Öl
4,99 € *
RockShox Federgabelpumpe / Dämpferpumpe RockShox Federgabelpumpe / Dämpferpumpe
29,99 € *