E-Bikes von Fuji

Die aus Japan stammende Kultmarke Fuji Bikes gehört zu den traditionsreichsten und ältesten Unternehmen im Fahrrad-Segment. Seit der Gründung im Jahre 1899 sind fast 120 Jahre vergangen – eine lange Zeit, in der die Premiummarke eine Vielzahl an Innovationen hervorbrachte. Doch nicht nur mit bahnbrechenden Technologien hat Fuji Geschichte geschrieben, sondern auch mit unzähligen sportlichen Erfolgen. Als ältester Sponsor im Frauen-Radsport hat das Unternehmen zudem frühzeitig mit der Förderung von talentierten Radrennfahrerinnen begonnen. So verwundert es nicht, dass Fuji Bikes im breit aufgestellten Fahrrad und E-Bike Sortiment auch viele frauenspezifische Modelle führt.

Jedes neue Fuji E-Bike Modell durchläuft eine jahrelangen Entwicklungsprozess

Der große Erfolg von Fuji beruht auf einem durchdachten Forschungs- und Design-Prozess, bei dem die Leistungsanforderungen der Profirennsportler explizit berücksichtigt werden. Jedes neue Fahrrad und E-Bike Modell durchläuft eine über Jahre dauernde Entwicklungsphase, die sich von der konzeptionellen Arbeit über den Bau von Prototypen bis hin zu letzten Tests erstreckt. Erst wenn das neue Modell allen Anforderungen von Fuji genügt, steht der Weg zum Endkunden offen. Der Verbraucher profitiert somit letztendlich von einem ausgereiften E-Bike, das nicht nur optisch und technisch State of the Art ist, sondern auch maximale Sicherheit gewährleistet.

Modernster Rahmenbau: Fuji E-Bike EVO Modelle mit vollintegriertem Bosch Akku

Das E-Bike Sortiment von Fuji untergliedert sich in die vier Bereiche Women, Cross Terrain, Mountain und Cruiser. Die EVO Modelle verfügen über einen modernen Aluminiumrahmen mit vollständig im Unterrohr integrierten Bosch Power Tube Lithium-Ionen Akku. Für den Vortrieb sorgt ein Bosch Performance CX Mittelmotor mit 250 Watt. Alle E-Bike Modelle von Fuji sind mit fein dosierbaren Scheibenbremsen ausgerüstet, die unabhängig vom Wetter jederzeit eine perfekte Verzögerung garantieren. Das Flaggschiff der E-MTB Serie markiert das Fullsuspension Blackhill EVO mit 120 mm (29") bzw. 150 mm (27.5") Federweg. Konzipiert für hartes Trail-Riden ist dieses besondere E-Bike die beste Wahl für raues Gelände.



Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen